Ullstein, Leopold

(1826-99)
   German publisher. Born in Furfh, he worked in his father's paper business and went to Berlin. He founded a newspaper empire.

Dictionary of Jewish Biography. .

Look at other dictionaries:

  • Ullstein — bezeichnet: Ullstein Verlag, den von Leopold Ullstein 1877 in Berlin gegründeten Verlag Ullstein ist der Nachname folgender Personen: Franz Ullstein (1868–1945), deutscher Verleger; Sohn von Leopold Ullstein Hans Ullstein (1859–1935), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Ullstein-Verlag — Zeitungsauto des Ullstein Verlages, Berlin 1925 Der Ullstein Verlag wurde 1877 von dem bedeutenden deutschen Verleger jüdischen Glaubens Leopold Ullstein in Berlin gegründet. Im Ullstein Verlag erschien u. a. die heute noch bestehende Berliner… …   Deutsch Wikipedia

  • Leopold Ullstein — Leopold Ullstein; Porträt von Oskar Begas, 1882 Leopold Ullstein (* 6. September 1826 in Fürth; † 4. Dezember 1899 in Berlin) war ein deutscher Verleger. Leben Leopold Ullste …   Deutsch Wikipedia

  • Ullstein-Verlag — Repères historiques Création 1877 Fondateur(s) Leopold Ullstein …   Wikipédia en Français

  • ULLSTEIN — ULLSTEIN, family of German publishers whose newspaper and magazine empire was at one time one of the largest in the world. The Ullstein company was founded in 1877 by LEOPOLD ULLSTEIN (1826–1899), the son of a wholesale paper merchant of Fuerth,… …   Encyclopedia of Judaism

  • Leopold Ullstein — (September 6, 1826 ndash; December 4, 1899) was an important German publisher of Jewish heritage from Fürth, Bavaria. He founded or purchased several successful German language newspapers, including B. Z. , Berliner Morgenpost , many of which… …   Wikipedia

  • Leopold Tyrmand — (* 16. Mai 1920 in Warschau; † 19. März 1985 in Rockford) war ein polnischer Schriftsteller, Publizist und Jazz Iniatiator. Mit dem Jazz war Leopold Tyrmand 1938 in Berührung, als er Student in Paris war, wo er den Hot Club de Jazz besuchte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ullstein — Verlag Maison d édition allemande, fondée à Berlin en 1877 par Leopold Ullstein (1826 1899). Elle publie de la littérature, des beaux arts et des sciences humaines. Elle possède une importante collection d ouvrages de poche, et de nombreux… …   Wikipédia en Français

  • Ullstein-verlag — Maison d édition allemande, fondée à Berlin en 1877 par Leopold Ullstein (1826 1899). Elle publie de la littérature, des beaux arts et des sciences humaines. Elle possède une importante collection d ouvrages de poche, et de nombreux périodiques.… …   Wikipédia en Français

  • Ullstein Verlag — Sitz der Ullstein Buchverlage an der Friedrichstraße in Berlin Mitte Der Ullstein Verlag wurde 1877 von dem Verleger Leopold Ullstein in Berlin gegründet. Er umfasste einen Zeitungsverlag sowie die Buchverlage Ullstein …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.